Perlenvibratoren

Perlenvibratoren bei vitamin6 online kaufen

Das aufregende Angebot im Bereich Erotik und Lust hat viele Überraschungen zu bieten. Darunter auch eine besonders spannende Vibrator-Version, die immer mehr begeisterte Anhängerinnen findet: den Perlenvibrator. Kleine Metallperlen sind der Clou dabei, denn durch das Zusammenspiel von Rotation und Vibration entstehen Feelings, die normale Vibratoren gar nicht bieten können.

Was ist ein Perlenvibrator?

Perlenvibratoren unterscheiden sich äußerlich kaum von anderen Vibratoren, es gibt sie in vielen Formen und Farben, klassisch gerade oder mit zusätzlichem Reizarm für die Klitoris ausgestattet, handlich klein und unanständig groß. Doch das Innenleben ist es, worauf es bei einem Perlenvibrator ankommt. Hier befinden sich die Kugeln aus Metall, die dicht an dicht aneinandergereiht sind. Im Kreis angeordnet sorgen diese Metallperlen für ein aufregendes Vergnügen, wenn sie in Rotation versetzt werden. Sie erzeugen eine als besonders tief und sanft empfundene Stimulation. Diese Rotation eines Perlenvibrators ist mit nichts zu vergleichen und stimuliert die erogenen Zonen auf eine sehr angenehme Weise.

Die clevere Technik der Perlenvibratoren

Die verschiedenen Modelle unter den Perlenvibratoren unterscheiden sich einerseits im Design, aber auch vor allem bei der Menge an rotierenden Metallkugeln und der Art, wie diese in Bewegung versetzt werden. Schon eine Reihe an Perlen reicht aus, um den herrlichen Stimulationseffekt zu erreichen, doch mit jeder zusätzlichen Perlenreihe erhöht sich die Tiefe und Intensität. Einige Modelle erlauben die Wahl zwischen synchroner und asynchroner Bewegung der Perlen. Neben den rotierenden Perlen besitzt ein Perlenvibrator oftmals auch zusätzliche verschiedene Vibrationsgeschwindigkeiten und erregende -muster, die durch einen zusätzlichen Motor angetrieben werden. Die vaginale Stimulation ist dadurch wirklich sensationell, wenn Rotation und Vibration kombiniert werden. Äußerlich sind bei manchen Modellen Noppen und Rillen vorhanden, die für einen zusätzlichen Lustkick sorgen. Hat das jeweilige Modell dann noch einen Ausleger zur Stimulation der Klitoris, steht einem bahnbrechenden Orgasmus nichts mehr im Weg.

Diese Klitorisreizer sind dabei sehr verbreitet unter den Perlenvibratoren. Manchmal befindet sich im Ausleger ein eigener Motor, mit dem die Hasenöhrchen und Co. des Auslegers in heiße Schwingungen versetzt werden. Direkte wie indirekte Stimulation der Klitoris ist durch einen Perlenvibrator besonders lustvoll, auch die Brustwarzen sprechen wunderbar auf das Pulsieren an. Es gleicht einer punktgenauen Massage, die zielstrebig zum Orgasmus führt. Für Frauen, die eher zum klitoralen Orgasmus neigen, ist ein solches Modell uneingeschränkt zu empfehlen.

Für Liebhaberinnen analer Stimulation sind Perlenvibratoren auch als Zwillingsvibratoren zu haben. Ein zweite, etwas schmalere Spitze, kann bei diesen frechen Modellen gleichzeitig anal eingeführt werden. Ausgefüllter geht nicht! Ein sagenhaftes Gefühl, wenn dann die Rotation der Perlen einsetzt ...

Die Stoßfunktion - gefühlsecht und atemberaubend

Perlenvibratoren können auch mit einer Stoßfunktion ausgerüstet sein. In einem Hohlraum im Inneren des Vibrators wird hier ein Metallkörper kraftvoll vor und zurück bewegt - auf diese Weise kommt eine Stoßbewegung zustande, die die natürliche Penetration gekonnt nachahmt. So ein Perlenvibrator ist ein ernsthafter Konkurrent für jeden Mann und sollte in keiner Sextoy-Sammlung fehlen. Aber nicht nur für die einsamen Stunden ist ein Perlenvibrator mit Stoßfunktion der beste Begleiter, sondern durchaus auch im Liebesspiel mit dem Partner oder der Partnerin.

Es braucht nicht viel Fantasie, um sich vorzustellen, wie diese Stoßbewegungen in Kombination mit Rotation, Vibration und Klitorisstimulation wirken können ... durch eine solche Rundum-Verwöhnung ihrer empfänglichsten Punkte ist jede Frau sofort im siebten Himmel und das Erreichen von multiplen Orgasmen ist kein unerfüllbarer Wunschtraum mehr.

Ein Augenschmaus: Das spezielle Design von Perlenvibratoren

Viele Modelle auf dem Markt der Perlenvibratoren setzen bewusst auf ein durchsichtiges Design. Dadurch sind die silbern oder golden glänzenden Metallperlen im Inneren gut zu sehen. Dies ist eine echte Besonderheit, da Vibratoren ihr Innenleben generell lieber verbergen. Bei den Perlenvibratoren ist die Technik allerdings ebenso ästhetisch ansprechend wie die äußere Hülle, sie kann sich wirklich sehen lassen. Das macht den Perlenvibrator zu einem begehrten Stück für die Sextoy-Sammlung, das nicht nur in der Schublade, sondern auch ganz selbstbewusst im Regal eine gute Figur macht. Selbstverständlich gilt ansonsten genauso wie bei allen anderen Sextoys die Devise: Vielfalt ist Trumpf! Wir haben die Qual der Wahl aus unzähligen Farben und Formen. Vom edlen Designerstück, das auch als Kunstobjekt im Wohnzimmerschrank durchgehen würde, bis hin zum vielseitig ausgestatteten, noppenbestückten Alleskönner gibt es nahezu alles, was das Herz begehrt.

Qualität und Sicherheit bei Material und Verarbeitung

Auch bei Perlenvibratoren geht Sicherheit vor. Deshalb bestehen die bei uns angebotenen Modelle aus besten Materialien wie Silikon und TPE, die hautfreundlich sind, sich rasch auf Körpertemperatur erwärmen und ohne Phthalate (ein Weichmacher) auskommen. Ihre Oberfläche ist samtig glatt und deshalb leicht einzuführen. Keine störenden Ecken und Kanten trüben den Genuss. Das sorgt außerdem dafür, dass die Vibratoren hygienisch und leicht zu reinigen sind. Kurz unter fließendes Wasser halten und mit etwas Handseife waschen reicht oft schon aus, doch auch Toycleaner zur Desinfektion kann verwendet werden.

Unsere Perlenvibratoren bieten somit alles, was zu einem rundherum befriedigenden Lustgenuss nötig ist, von der modernen Technik über das ansprechende Design bis hin zur herausragenden Materialqualität. Da heißt es nur noch: zurücklehnen und genießen!

Zurück nach oben
Hast du noch Fragen? Ruf Uns An 0800 / 6006010
(Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr)