Rabbit-Vibratoren

Produkte filtern
Preis
Flexibilität
Einführbare Länge

1-36 von 77

Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Rabbit-Vibratoren bei vitamin6 online kaufen

Der Rabbit-Vibrator - Ein Must-Have seit Sex in the City

In der langen Geschichte der Sextoys sind die sogenannten Rabbit-Vibratoren noch ein relativ junges Phänomen: Erst in den 1990ern wurden diese Bunnies richtig populär und das vor allem dank einer TV-Show. In der Kultserie Sex and the City hatte nämlich der ersten Rabbit-Vibrator seinen eindrucksvollen Auftritt: Ausgerechnet die sonst eher prüde Charlotte war in der Folge "Wunder der Technik" so begeistert von einem Jack Rabbit Vibe dass sie geradezu süchtig danach wurde. Schnell entwickelten sich der Rabbit Vibrator nach der Ausstrahlung der Sendung zu einem absoluten Verkaufsschlager und begeistern bis heute Frauen weltweit mit seinen "good Vibrations". Und der Erfolg ist durchaus berechtigt, denn die vibrierenden Häschen sehen zwar meist ganz harmlos und unschuldig aus, doch haben sie es bei genauerer Betrachtung faustdick hinter den Löffeln.

Was ist ein Rabbit-Vibrator?

Rabbit-Vibratoren sind durch einen zusätzlichen Klitorisreizarm gekennzeichnet. Dieser Klitorisreizer sieht oftmals wie ein unartiges Häschen aus, dessen Ohren lustvoll mit der Vibration pulsieren und die Klitoris so stimulieren. Aber auch wenn es der Name vielleicht nicht vermuten lässt: die Klitorisreizer können alle möglichen Formen haben: Schmetterlinge, Delphine oder abstrakte Formen – hier ist die Auswahl vielfältig. Oftmals haben diese Vibratoren auch sich drehende Perlen im Schaft, die in mehreren Geschwindigkeiten rotieren können. Durch das ungewöhnliche Design gelingt es einem Rabbit-Vibrator dabei perfekt, gleich zwei weibliche Lustzonen zu stimulieren: Während der große Schaft vaginal eingeführt wird, verwöhnt der Kleinere gleichzeitig die Klitoris. Natürlich kann ein Rabbit-Vibrator auch gedreht werden und so vaginal und gleichzeitig den geheime analen Lustpunkt stimulieren. Mit intensiven Vibrationen und Rotationen sorgt ein Rabbit-Vibrator so für ein einmaliges und rundum befriedigendes Erlebnis.

Natürlich könnt ihr in unserem Shop eine große Auswahl an tollen Bunnies entdecken, aber auch alle Frauen, die mit langohrigen Mümmelmännern nichts anfangen können, werden bei unseren Rabbit-Vibratoren garantiert das passende Toy finden. Denn da tummeln sich neben den oblogatorischen Hasen auch anmutige Delfine, bunte Schmetterlinge und Pflanzen sowie ein kleiner König mit Krone. Und wenn dir das alles zu verspielt ist, gefallen die bestimmt unsere Modelle die abstrakte Formen haben oder sich beim Design ganz einfach an einem Penis orientieren. Mit dem japanischen Femipet Crashhandle bieten wir euch zudem einen echten Exoten, der auf den ersten Blick zwar etwas skurril anmuten mag, aber neugierige Frauen mit einem einzigartigen Verwöhnprogramm belohnt. Besonders toll finden wir den Je Joue Fifi , einen formschönen und edlen Rabbitvibrator, der mit 3 Motoren und unzähligen kraftvollen Vibrationsstufen unverschämt gut stimuliert – unsere ganz persönliche Empfehlung!

Rabbit-Vibratoren bieten sich auch perfekt an, im gemeinsamen Liebesspiel benutzt zu werden: Dein Partner kann dich mit diesem Zauberstab rundum verwöhnen und gleichzeitig deine Vorlieben noch etwas besser kennenlernen. Und keine Sorgen: als Konkurrenz im Bett sieht ein Mann den freundlich aussehenden Rabbit sicher auch nicht :D

Ganz egal, ob ihr nach einem Rabbit-Vibrator mit Reiznoppen und Perlen sucht oder auf die goldene, mit Stasssteinen besetzte Glamourvariante steht - bei uns findet jede Frau ihren Hasen!

Wie wird ein Rabbit-Vibrator verwendet?

Ein Rabbit-Vibe wird wie ein „normaler“ Vibrator auch verwendet. Wir empfehlen etwas Gleitgel, da dadurch das Einführen erleichtert wird und die Benutzung sich allgemein viel angenehmer anfühlt – es flutscht eben einfach besser :D Dann wird der Rabbit-Vibrator eingeführt – man findet ganz schnell heraus wie weit man den Vibrator am besten einführt und mit welchem Winkel man den größten Genuss verspürt.

Wie reinigt man einen Rabbit-Vibrator?

Damit du lange Freude an deinem Vibrator hast und dieser auch jederzeit einsatzbereit und hygienisch ist, sollte er nach jeder Verwendung gründlich gereinigt werden. Etwas Seife und warmes Wasser sind schon mal eine gute Grundreinigung. Zum desinfizieren kann man einen speziellen Toycleaner verwenden: diese sind wirkungsvoll gegen Keime und Bakterien und greifen die empfindlichen Materialien der Rabbit-Vibratoren nicht an. Haushaltsübliche Reinigungsmittel sind nicht zur Reinigung eines Vibrators geeignet, da das Material beschädigt werden kann. Bitte beachte auch den Vibrator vor einem Wechsel von analer zu vaginaler Verwendung zu säubern, da es sonst zu Infektionen kommen kann. Bis zum nächsten Gebrauch ist dein Rabbit-Vibrator dann perfekt in unseren Toyaufbewahrungen aufgehoben.

Zurück nach oben
Hast du noch Fragen? Ruf Uns An 0800 / 6006010
(Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr)