Diskrete, neutrale VerpackungVersandkostenfrei ab 69,- € (DE)
Kostenlose Hotline (DE): 0800 / 600 60 10 (10:00 - 18:00 Uhr)

Penispumpen

19 Artikel

Penispumpen bei vitamin6 online kaufen

Was ist eine Penispumpe?

Und was soll sie bewirken? Eine Penispumpe ist ein Hilfsmittel speziell für Männer: die Pumpe wird über den Penis gestülpt um anschließend einen Unterdruck zu erzeugen und damit die Durchblutung des Penis zu fördern und gleichzeitig die Gefühlsintensität zu steigern. Die Penispumpe dient als Hilfsmittel bei Impotenz, beziehungsweise erektiler Dysfunktion (wenn keine ausreichende Versteifung des Penis mehr möglich ist). Bei regelmäßiger Anwendung kann eine Penispumpe das Glied sogar dauerhaft verlängern und den Penisumfang erhöhen. Wer mit seiner Penisgröße unzufrieden ist, sollte daher unbedingt eine Penispumpe ausprobieren. Eine kurzzeitige und imposante Vergrößerung ist schon während der Anwendung zu beobachten, aber eine dauerhafte Vergrößerung gibt es leider nicht von heute auf morgen und man muss eine Penispumpe schon regelmäßig benutzen, wenn man Erfolge sehen will. Viele Penispumpen besitzen aus diesem Grund ein Skala, mit der man die Vergrößerung ablesen kann. Ein netter "Nebeneffekt", den man nicht unterschätzen sollte ist die Steigerung des Selbstbewusstseins aufgrund des größeren Penis. Aber nicht nur bei Potenzproblemen oder zur Penisvergrößerung kann eine Penispumpe verwendet werden, auch zur Masturbation und für erotische Spiele ist die Penispumpe ein beliebtes Gerät, da sich das Gefühl durch den Unterdruck angenehm verstärkt. Die weiche Manschette, in die der Penis eingeführt wird ist bei manchen Penispumpen daher auch einer Vagina nachgebildet. Und auch Vibrationspumpen sind besonders auf eine intensive Stimulation ausgelegt, da sich die Vibration auf die Eichel und den ganzen Penis überträgt. Besonders wirkungsvoll ist unser Bestseller die Bathmate Hercules Pumpe, die in der Dusche oder Badewanne verwendet wird: das "Geheimnis" ist das warme Wasser, welches die Temperatur des Penisgewebes erhöht, es dadurch elastischer macht und die Durchblutung enorm steigert.

Wie wird eine Penispumpe benutzt?

Hilfreich ist es etwas Gleitgel auf den Eingang der Penispumpe bzw. die Manschette aufzutragen um einen abdichtenden Effekt zu erzielen. Anschließend wird die Pumpe über den halberigierte Penis gestülpt und mit dem Pumpball oder der Griffpumpe per Hand die im Zylinder enthaltende Luft abgepumpt. Der so entstehende Unterdruck lässt Blut in den Penis einströmen und lässt diesen anschwellen. Eine Griffpumpe ist stabiler und komfortabler als ein Pumpball, unserer Erfahrung nach lässt sich damit auch ein stärkeres Vakuum erzeugen. Es gibt auch Penispumpen mit elektrischem Antrieb, bei diesen wird das Vakuum völlig automatisch erzeugt. Bei allen Penispumpen lässt sich die Saugintensivität ganz individuell erzeugen: Zuviel Unterdruck kann einfach mit einem Sicherheitsventil abgelassen werden. Möchtest du hingegen mehr Unterdruck, so pumpst du einfach noch ein bisschen. Das Sicherheitsventil wird auch zum vollständigen Ausgleichen des Unterdrucks verwendet, also wenn die Penispumpe seinen Dienst für dieses Mal erfüllt hat und die Anwendung beendet möchtest.

Warum sollte ich ein Penispumpe verwenden?

Bei Erektionsstörungen hat sich die Penispumpe sehr gut bewährt: Die Pumpe wird kurz vor dem Liebesspiel so lange verwendet, bis die gewünschte Erektion eintritt. Danach wird sofort ein Penisring an der Peniswurzel angelegt, damit das durch die Penispumpe eingeströmte Blut gestaut und die dadurch erzeugt Erektion aufrecht erhalten wird. Du musst aber nicht an erektiler Dysfunktion oder unter einem zu kleinen Penis leiden um von einer Penispumpe zu profitieren: Mit einer Penispumpe kannst du dein bestes Stück effektiv stärken und dauerhaft vergrößern, speziell in Kombination mit einem Penisring lassen sich wirklich äußerst imposante Erektionen erzeugen – und mal Hand auf Herz: wer möchte nicht einen noch größeren und dickeren Penis?

Wie wird eine Penispumpe gereinigt?

Deine Penispumpe sollte nach jeder Anwendung gründlich gereinigt werden. Wir empfehlen einfach warmes Wasser und etwas Seife. Hilfreich ist auch ein kleiner Schwamm, damit kann auch das Innere deiner Pumpe effektiv gesäubert werden. Zum Desinfizieren kann zusätzlich ein Toycleaner verwendet werden. Einfach deine Penispumpe innen um am Eingang mit dem Cleaner einsprühen, 30 Sekunden wirken lassen und dann abwaschen oder mit einem Tuch abwischen.

Zurück nach oben
Hast du noch Fragen? Ruf Uns An 0800 / 6006010
(Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr)